Unser Netzwerk - Ihr Vorteil

Seit dem Jahr 2010 erarbeitet der „Arbeitskreis Beratungsprozesse“ Beratungsstandards für die Versicherungs- und Finanzberatung. Dem Arbeitskreis war es von Anfang an wichtig, alle Branchenbeteiligten an einen Tisch zu bekommen. Dies ist gelungen und somit tagen regelmäßig Experten von Makler-Berufsverbänden und -verbünden, Versicherungsunternehmen, Verbraucherschutz und weitere Berater.

Wir stimmen mit den Beratungsleitsätzen des „Arbeitskreises Beratungsprozesse“ vollkommen überein. Diese sind auch Philosophie unseres Hauses. Diese Leitsätze geben kunden- und verbraucherorientierten Versicherungsmaklern Orientierung bei der unumgänglichen Priorisierung der einzelnen Absicherungen bzw. notwendigen Maßnahmen.

Als unser Mandant (=Kunde) profitieren Sie von der ständigen Weiterentwicklung und Umsetzung dieser verbraucherorientierten Beratungsstandards.

 

Als Versicherungsmakler organisieren wir uns in Berufsverbänden, um unsere Position und somit auch Ihre als unser Mandant (=Kunde), gegenüber den Versicherungsgesellschaften zu stärken.

In den Arbeitskreisen des „BMVF“ findet ein wichtiger und reger Informationsaustausch im Interesse und zum Vorteil unserer Mandanten statt. Wir entwickeln professionelle Arbeitsmaterialien, bereiten Informationen für unsere Mandanten auf (z. B. Beratungsbroschüre Berufsunfähigkeit) und organisieren Weiterbildungen für die angeschlossenen Maklerhäuser.

Die fideas AG ist für Sie in verschiedenen Arbeitskreisen vertreten und stellt im Arbeitskreis Invaliditätsvorsorge auch den Leiter.

Weiterhin bietet der BMVF u. a. eine begleitende Rechtsberatung im existenziell wichtigen BU-Leistungsfall für unsere Mandanten zu TOP-Konditionen.

 

Die germanBroker.net AG wurde 2001 als Servicegesellschaft von Maklern für Makler gegründet mit dem Ziel, die rechtliche und wirtschaftliche Unabhängigkeit kleiner und mittelständischer Versicherungs- und Finanzmakler zu fördern. Die fideas AG war hier einer der Gründungs-Makler.

„GermanBroker.net“ konzipiert als sog. Deckungskonzeptmakler eigene Produkte und stellt diese den angeschlossenen Maklerhäusern exklusiv für die Beratung und Vermittlung zur Verfügung.

Zum weiteren Angebot zählen u. a. ein eigenes Marktresearch, Bilanzkennzahlen-Analyse, Aus- und Weiterbildung, Marketing-Services und Internet-Rahmenlösungen.

Von Maklern für Makler werden Lösungen aus der Praxis für die Praxis entwickelt. Damit wir uns auf das konzentrieren können, was wirklich wichtig ist: auf die Beratung und Vermittlung von verbraucherorientierten Lösungen.

Beraten wird „germanBroker.net“ in diversen Beiräten, in denen Experten aus den angeschlossenen Maklerhäusern den Bedarf unserer Mandanten (=Kunden) kommunizieren und die Entwicklung neuer verbraucherorientierter Produkte, Rahmenvereinbarungen und Deckungskonzepte begleiten und mitentwickeln. Die fideas AG ist hier im Beirat Invaliditätsvorsorge vertreten.

 

Sinn und Zweck der „IGVM“ ist die Formulierung, Kommunikation und Vertretung der Interessen ihrer Mitglieder: Klar, aufrichtig und unabhängig. Als Versicherungsmakler organisieren wir uns in Berufsverbänden, um unsere Position und somit auch Ihre als unser Mandant (=Kunde), gegenüber den Versicherungsgesellschaften zu stärken.

Als Versicherungsmakler sind wir ausschließlich im Auftrag und Interesse unserer Mandanten tätig und sind nicht der „verlängerte“ Arm eines Versicherers. Unser Berufsverband, die „IGVM“, widersetzt sich deshalb den Bestrebungen zur verpflichtenden Anerkennung des GDV-Kodex, der insbesondere auf Versicherungsvertreter zugeschnitten ist.

Die fideas AG unterwirft sich dem Verhaltenskodex der „IGVM“, welcher die wesentlichen gesetzlichen und durch Rechtsprechung normierten Grundlagen der Zusammenarbeit von Versicherungsmaklern und deren Mandanten zusammenfasst und keine Zusätze enthält, die die Rechtsstellung und Unabhängigkeit gefährden würden.

Darüber hinaus bietet die „IGVM“ den angeschlossenen Maklerhäusern ein professionelles Weiterbildungsangebot und den wichtigen Erfahrungsaustausch im Netzwerk zum Wohle unserer Mandanten.

 

Die fideas AG ist Mitglied der VEMA Versicherungs-Makler-Genossenschaft eG (VEMA eG). Die VEMA eG ist eines der führenden Dienstleistungsunternehmen für Versicherungsmakler in Deutschland. Aktuell sind mehr als 2.750 mittelständische Maklerbetriebe aus dem gesamten Bundesgebiet dort angebunden. Mehr als 17.500 Mitarbeiter dieser Betriebe nutzen das Portal der VEMA eG täglich.

Nur Versicherungsmakler, die strenge Qualitätskriterien erfüllen, werden in diesen Maklerverbund aufgenommen. Diese Voraussetzungen garantieren hohe Qualifikation und Beratungsqualität. Über die VEMA eG. werden die Interessen der Makler gebündelt. So können über die Genossenschaft wesentlich bessere Produkte mit den verschiedenen Versicherungsunternehmen verhandelt werden, als es dem einzelnen Makler möglich ist.

Die VEMA eG unterstützt uns mit technischen Lösungen, teils einzigartigen Produktlösungen, um Bereich der Unternehmensoptimierung, der Weiterbildung und beim Marketing. Dabei bleiben wir als fideas AG vollkommen eigenständig und unabhängig. Denn wir stellen unser Handeln alleine in den Dienst unserer Mandanten – in Ihren Dienst!

Dies alles und noch viel mehr bereichert unsere Möglichkeiten, Ihnen das bieten zu können, was Sie verdient haben: Eine optimale Beratung und exzellenten Versicherungsschutz.

 

› mehr Informationen anfordern

Zurück